Sanierung

Mehrfamilienhaus Viktoriastrasse Bern

Die schützenswerte Liegenschaft im Berner Nordquartier aus den 1930-Jahren wurde in enger Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege saniert.

Durch intensive Farbuntersuchungen konnten die ursprüngliche Tonalität der Fassade wiederhergstellt werden. Das Treppenhaus erhält durch die orangefarbenen Wände und die hellblauen Metallbauteile seinen typischen Charme zurück und wird so zum Blickfang.
Sämtliche Wohnungstüren, Namensschilder und Leuchten wurden ersetzt und fügen sich durch das Erscheinungsbild in den Baustil der Entstehungszeit der Häuserzeile ein.

Zusätzlich wurden den jeweiligen Normen entsprechende Anpassungen im Bereich der Absturzsicherungen und des Brandschutzes vorgenommen.

2113 Sanierung Mehrfamilienhaus Breitenrain Bern 1
2113 Sanierung Mehrfamilienhaus Breitenrain Bern 4
Tätigkeiten
darin
darum
Daten
OrtBern
NutzungWohnen
Bauherrschaftprivat
Planung2021
Ausführung2021-2022
LeistungBausubstanzanalyse, Sanierungskonzept, Planung, Bauleitung
BesonderheitenGebäude schützenswert
FotosMario Rüegger
Das Treppenhaus vor der Sanierung ...
... und nach der Sanierung