jungheim Architekten Sanierung Denkmalpflege Ochsen Burgdorf

DENKMALPFLEGERISCHE SANIERUNG ALTSTADTHAUS

Ort: Burgdorf

Nutzung: Wohnen, energetische Sanierung

Bauherrschaft: privat

Erstellung: 2012

Leistung: Planung, Bauleitung

Verantwortlich:  Arwed Junginger, Dimitri Heimlicher

 

Der als schützenswert eingestufte „Ochsen“ aus dem 16. Jahrhundert in der Burgdorfer Altstadt wurde energetisch saniert und in den Dachgeschossen drei zusätzlichen Wohnungen geplant. Der sensible bauliche Eingriff erfolgte in enger Zusammenarbeit mit der kantonalen Denkmalpflege. Unter Berücksichtigung des ursprünglichen Baustils wurde das Dach nachgedämmt und die drei Gauben saniert. Wertvolle Deckenmalereien im Innern wurden freigelegt und die originalen Rundfenster nachgebaut.